Sexlexikon U

Sexlexikon U

Lesen Sie hier alles über die Unzucht, was Urophilie ist, was man unter Überschuß-Parties versteht und was ein Urologe ist

Urologe

Oft wird der Urologe auch als „Männer-Arzt“ bezeichnet, weil er sich um die Diagnostik und Behandlung sämtlicher männlicher Geschlechtsorgane kümmert, doch er hat noch mehr Aufgaben. Alle Erkrankungen des Harntraktes gehören zu seinem Spezial-Gebiet. So ist er ebenfalls Experte für Blasen- und Nierenerkrankungen auch von Kindern und Frauen.
Darunter fallen vor allem Nierenbecken- und Blasenentzündungen, Nieren-, Harnleiter- und Blasensteine, Tumore sowie Fehlbildungen des Harntrakts. Die Folge solcher Funktionsstörungen des Harntrakts können andere Erkrankungen wie Blutzuckerkrankheit, Bluthochdruck und Nervenerkrankungen sein. Zu den speziellen urologischen Erkrankungen des Mannes zählen alle Entzündungen, Tumore, Fehlbildungen und Funktionsstörungen der Hoden, des Penis, der Samenleiter und der Prostata. Während das Hodenkarzinom der häufigste Krebs des jungen Mannes ist, gilt das Prostatakarzinom als zweithäufigste bösartige Erkrankung des älteren Mannes. Ein großer Teil der Männer über Mitte vierzig leidet unter der gutartigen Prostatavergrößerung, die oft zu erheblichen Beschwerden beim Wasserlassen führt. Zu den Funktionserkrankungen des Hodens gehören die Störung des Sexualhormonhaushalts wie auch die der Zeugungsfähigkeit und Impotenz. Des weiteren führen Urologen die Sterilisation des Mannes durch

Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!
Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!

Urin

Es gibt Menschen, die auf Sex-Spiele mit Urin stehen. Sie genießen das Gefühl, andere anzupullern oder angepullert zu werden. Das Urin wird auf die Haut, aber auch in Körperöffnungen wie den Darm oder der Vagina des Partners abgelassen oder teilweise auch getrunken. Urin kann zum Fetisch werden: Schon allein der Geruch dieses Körpersaftes turnt manche an. Liebhaber dieser Sex-Variante nennen Urin auch Natursekt. (Abkürzung: NS) Andere Begriffe für Sex-Spiele mit Urin lauten „Golden Shower“, „Wassersport“, „Wet-Sex“ oder „Duschen“. (s. auch Wet-Sex) Schwule demonstrieren ihre Lust auf diese Körperflüssigkeit mit einem gelben Tuch in der Hosentasche. Links getragen heißt das: „Ich pinkle gern an.“; rechts „Ich lasse mich anpinseln“

Urophilie

Fachausdruck für „Harnfetischismus“. Urophile erlangen sexuelle Befriedigung, indem Sie sich gegenseitig mit Urin bespritzen. Manchmal wird auch Kot in die „Sexspiele“ einbezogen. Diese Techniken gelten als pervers. Für Sexualpsychologen sind Urophile in ihrer Sexualentwicklung in einer frühkindlichen Phase stehengeblieben. Urophilie ist sehr selten. Meist bieten Prostituierte diese Sextechniken für die wenigen Kunden an. Sie werben dann oftmals verschlüsselt in Kleinanzeigen „Natursekt-“ und „Kaviarspiele

Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!
Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!

Übernachtung

Begriff aus dem Rotlicht: Hier kann man die ganze Nacht mit der Hure verbringen

Überschuß-Parties

Private Sexparties, in denen es mehr Männer gibt als Frauen. Frauen haben meist freien Eintritt

Urania

Göttin der Homosexuallität

Undinist

Jemand, Urinspiele mag (Anpinkeln, angepinkelt werden). Das Wort Undinist ist kaum gebräuchlich. Urolagnie ist das sexuelle Verlangen nach Urinspielen. Ein beliebtes Wort für Urin ist Natursekt oder Champagner (als Gegenstück zu Kaviar=Kot). Unter Wasserspiele (auf englisch Watersports) versteht man, sich anzupinkeln, Urin in den Mund zu nehmen etc. „Golden Shower“ heißt übersetzt „Goldene Dusche“. Randbemerkung: Willentlich zu urinieren nennt man miktieren/Miktation (Medizinisch)

Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!
Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!

Unschuld

Zustand ohne die Last einer (sexuellen) Sünde

Unzucht

Jede Form der Sexualität, die der Gesellschaft unerwünscht ist

Üppig

“ Mehr als genug“. Eine üppige Frau zeichnet sich durch schwellende Formen aus

Uranius

Idealisierende Bezeichnung der (männlichen) Homosexualität

Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!
Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!

Urlaubs-Begleitung

Begriff aus dem Rotlicht: Die Prostituierte bietet an, den Mann in einen Urlaub zu begleiten. Häufig nur möglich, wenn der Mann bei den Damen bekannt ist. Preise sehr unterschiedlich. Ca. ab 1000 EUR pro Woche.

Uterus

Gebärmutter, der Fruchthalter. Er gehört zusammen mit den Eierstöcken zu den inneren Geschlechtsorganen der Frau

Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!
Jetzt direkt zu meinem Video mit kostenloser Anmeldung und schnellem Zugang!
error: Content is protected !!